BeWo-AuXilio-Neuss BeWo-AuXilio-Düsseldorf
BeWo-Auxilio-Neuss/D`dorf,
Büro Neuss: Kanalstr. 8,Tel 02131-4057430, Büro Düsseldorf: Merowingerstr. 20b, Tel 0211- 46862915

 

Unser Angebot

 

Die meisten Menschen mit Suchterkrankung, psychischer Erkrankung oder Doppeldiagnose möchten ein möglichst selbstständiges Leben in der eigenen Wohnung führen. In der Regel sind sie dazu in der Lage. Einrichtungen der Behindertenhilfe, Psychiatrien und Kostenträger (LVR) unterstützen seit langem ein Leben außerhalb von stationären Wohneinrichtungen. BeWo-Auxilio bietet notwendige Unterstützung bedarfsgerecht und individuell an, um das Ziel „ambulant vor stationär“ zu verwirklichen, d.h. ein Wohnen in der Gemeinschaft und die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben. In der Betreuung ist uns wichtig, eine Beziehung auf Augenhöhe zu entwickeln. Transparenz, Mitbestimmung, Authentizität, Zuverlässigkeit, Kontinuität und Mitwirkung sind die Basis dafür. Gemeinsam werden Strategien und Lösungen entwickelt, um die Aufgaben des Alltags trotz bestehender Beeinträchtigungen erfolgreich zu bewältigen. Einen wichtigen Betreuungsbereich stellt die Förderung der Beziehungsfähigkeit und Sozialkompetenz dar. Unser Team plant regelmäßig unterschiedliche Freizeit- und Gruppenangebote unter Berücksichtigung individueller Ideen und Wünsche der Klienten. Unser Rezept gegen erlernte Hilflosigkeit liegt im methodischen Ansatz des Empowerments: Den Menschen stärken und Ressourcen fördern.

 

Kosten

In der Regel übernimmt die Kosten des Ambulant Betreuten Wohnens der Landschaftsverband Rheinland als Kostenträger, sofern der Leistungsempfänger unterhalb der Einkommens- und Vermögensgrenzen des SGB IX liegt. Nach einem unverbindlichen Informationsgespräch sind wir Ihnen gerne bei der Erstellung Ihres individuellen Hilfeplans und dessen Beantragung behilflich.

 

 

Aufnahmekriterien

  • Freiwilligkeit

  • Verbindlichkeit

  • fachliche Stellungnahme/Diagnose des behandelnden Arztes (oder Facharztes)

  • Hilfeplanung

  • eigene Wohnung, WG oder noch bei den Eltern lebend

 

Setzen Sie sich bei einer Beeinträchtigung in einem der folgenden Bereiche mit uns in Verbindung:

 

 

  • chronische Suchtmittelerkrankung

  • noch konsumierend

  • abstinent aber rückfallgefährdet

  • substituiert

  • psychische Erkrankung

  • Doppeldiagnose 

Wir wollen, dass Sie sich bei uns wohl fühlen. Sie haben noch Fragen zum Angebot des BeWo-AuXilio? Rufen Sie uns an oder schicken uns eine E-Mail. Wir helfen Ihnen gerne.

^